Textilbild

Im Rahmen unseres Projektes "Gesunde Pause gestalten", das an der NMS-Hötting bereits seit 2 Jahren läuft,
haben sich Schüler der 3. Klassen mit der Gestaltung ihrer unmittelbaren Umgebung beschäftigt.
Optisch interessante Wohnraumtextilien erschaffen ein Wohlfühlklima, das sich auf unsere Psyche auswirkt.
Experimentelles Arbeiten mit unterschiedlichen textilen Gestaltungstechniken wie Falten, Formen, Binden,
Bügeln, Nähen, Sticken, Schneiden usw. ergaben am Ende 9 Rahmen mit 27 Einzelbildern.
Begriffe wie Farbe, Form, Struktur, Kontrast, Rhythmus werden anschaulich erfasst.

Zu den Bildern..